VERANSTALTUNGEN

Unser Veranstaltungskalender wird laufend aktualisiert.



Veranstaltungen im Jahr 2022


 

Dienstag, 27. Dezember 2022 - St. Karl St. Moritz - Beginn 17:00 Uhr 

Orgelkonzert mit Raimondo Mazzon  

Raimondo Mazzon (* 2001 in San Donà di Piave) hat 2022 den 1. Preis und den Publikumspreis beim 9. Internationenalen Orgelwettbewerb "Rino Benedt" in Bibione (Italien) gewonnen. Wir freuen uns auf ein Orgelkonzert von Raimondo Mazzon in der St. Karls Kirche in St. Moritz. Details und das Programm folgen.

 


Veranstaltungen im Jahr 2023 

Vorläufiger Themen- und Zeitplan 2023


28.01.2023  -  Kaiser Karl der Grosse und San Peter Samedan

19.03.2022  -  Giuseppe Scartezzini und sein Werk in San Luzi Zuoz und anderswo

16.08.2023  -  Alberto Giacomettis Glasfenster in Küblis, Klosters und Zuoz

21.08.2023  -  Gian Castys Glaskunst in St. Moritz und anderswo

15.09.2023  -  San Peter by Night


Termin offen  -  Spätgotischer Kirchenbau im Oberengadin

Termin offen  -  Die Kirchenglocken von Celerina

Termin offen  -  Sakrale Glaskunst

Termin offen  -  Unbekannte Fresken in Bever, Chamues-ch und Zuoz

Termin offen  -  Die drei Kirchen von Madulain, La Punt und Chamues-ch

Termin offen  -  Nachreformatorischer evangelischer Kirchenbau im Oberengadin

Termin offen  -  Kirche San Giachem in Bever und deren spätgotischen Fresken 

Termin offen  -  Jan Pieterszoon Sweelinck und die Gesangstradition in Zuoz

Termin offen  -  Gian Battista Frizzonis Lieder im Cudesch da Schlarigna

Termin offen  -  Gian Travers - Staatsmann, Heerführer und Humanist in Zuoz und Susch

 



 Für weitere Details der Veranstaltungen siehe auch spezifische Seiten (Navigation links)



 

 

Individuelle Veranstaltungen



Datum und Zeit nach Absprache

Individuelle Kultur- und Kirchenführungen

Buchen Sie eine individuelle Kultur- und/oder Kirchenführung im Oberengadin. Für Einzelpersonen, Kleingruppen oder Gruppen bis 40 Personen. Für eine oder zwei Stunden, für einen Halbtag oder auch als Ganztagesprogramm. Wählen Sie thematische Schwerpunkte, z.B.


- Eine einzelne Kapelle oder Kirche. Vielleicht auch als Besuch 'by night'.

- Spätgotische Kirchenbauten und/oder gotische Malereien und Fresken

- Kirchenbauten im Umfeld des aufkommenden Tourismus

- Evangelische Barockkirchen

- Versteckte Perlen (z.B. Kirche Susauna, St. Ulrich und Niklaus in Chapella, San Bastiaun Zuoz)

- Reformationsgeschichte im Engadin

- Glasmalereien von Giacometti, Casty, Könz, Rinderspacher und anderen

- Engadiner Persönlichkeiten (z.B. Travers, Gallicius, Vergerio, Bifrun) 


Kombinieren Sie die Kultur- und Kirchenführung mit einem kurzen Spaziergang, einer leichten Wanderung oder ergänzen Sie den Anlass mit einem Orgelkonzert.